DIE GESELLSCHAFT

Die Milšped Gruppe  ist das führende logistische System in der Region, in dessen Bestand neun Rechtspersonen Geschäfte betreiben:

Milšped betreibt Geschäfte erfolgreich seit 23 Jahren und zählt über 1800 Mitarbeiter. Die strategische Orientierung der Gesellschaft basiert auf hohen Werten der körperschaftlichen Kultur, Einhaltung der Partnerschaftsbeziehungen mit den Kunden, Anwendung der fortschreitenden Technologien, sowie der sozial verantwortlichen Geschäftstätigkeit.

Dank der modernen Arbeitsweise und Organisation der Arbeit, mutigen Ideen und Fertigkeit der Anpassung dem Markt, hat Milšped einen einheitlichen Auftritt auf dem Markt ausgebaut, der folgende Dienstleistungen vereinigt:

  • “Milšped” Belgrad ist die Stammfirma der Gruppation, die auf dem Markt von Serbien seit 1993 Geschäfte betreibt. Mit ihren Kapazitäten, der Technologie der Arbeit und Qualität, ist Milšped heute in der Lage alle Anforderungen des modernen Markts zu erfüllen und die komplette logistische Dienstleistung zu bieten.
  • “Milšped AML” Belgrad ist ein Teil der Gruppation, deren Potential auf die Gestaltung der logistischen Lösungen für die Autoindustrie gerichtet ist. Die langjährige Hingabe diesem Segment sowie die erfolgreiche Realisation der Anforderungen der multinationalen Gesellschaften in diesem Bereich, haben Milšped den komparativen Wert auf dem Markt und das Primat in der Erbringung der Dienstleistungen der Autologistik ermöglicht.
  • “Milšped Mercurio” Belgrad stellt eine Joint Venture Gesellschaft von Milšped i Mercurio dar – des grössten Transportunternehmers der Autos in Italien. Die Geschäftstätigkeit dieser Gesellschaft ist gerichtet auf die Realisation des Projekts der Logistik für die Gesellschaft „Fiat Automobili Srbija“.
  • “Milšped Montenegro” Podgorica betreibt Geschäfte auf dem Markt von Montenegro und bietet die komplette logistische Dienstleistung. Die Kompetenz der Mitarbeiter in der Realisation der Zoll- und Lagerdienstleistungen, die Verfügbarkeit des Lagerraums sowie die eigene Transportfolotte machen Milšped Montenegro zu einer wichtigen Kette in der Erbringung der Dienstleistungen der Milšped Gruppe.
  • “Milšped Kroatien” Zagreb bietet den Kunden Dienstleistungen, die ihr Vertrauen für die gesamte regionale Logistik dem Milšped System geschenkt haben. Den jetzigen und zukünftigen Kunden sind alle nötigen logistischen Dienstleistungen zur Verfügung, die in dieser Wirtschaftsgesellschaft sowie im gesamten Milšped System nach den höchsten internationalen Standards erbracht werden.
  • Milšped Slowenien erleichtert die Realisation der Geschäfte der Milšped Gruppe in Verbindung mit den Staaten der europäischen Union. Am meisten vertreten ist der internationale Strassentransport. Zur Verfügung steht der geschlossene Lagerraum von 2000 m2. Der Fuhrpark ist ausgestattet mit dem den modernsten Transportmitteln, die das Optimum der Nutzbarkeit für FTL und LTL ermöglichen.
  • Milšped Albanien ist eine JV Gesellschaft der Milšped Gruppe und Balfin Gruppe, die gemeinsam auf dem Markt von Albanien im Bereich der logistischen Dienstleistungen auftritt. Die Gesellschaft hat operativ mit der Arbeit im März 2014 gestartet. In dieser Geschäftstätigkeit werden von Anfang an hohe Standards in allen Bereichen angewandt und sie richtet sich nach den besten Beispielen der Praxis der Milšped Gruppe.
  • Milšped BH d.o.o. bietet logistische und integrierte Dienstleistungen von denen am meisten Dienstleistungen der Verzollung und Distribution vertreten sind. Ihren jetzigen und zukünftigen Kunden bietet sie eine zuverlässige Dienstleistung, professionellen Zugang und, aus Erfahrung und erfolgreicher Erfüllung der komplexen Anforderungen der körperschaftlichen Kunden auf der regionalen Ebene die Möglichkeit der Anpassung den konkreten Bedürfnissen im Bereich der Logistik.
  • Milšped Russland wurde am 8.12.2014 gegründet und begann mit der operativen Arbeit am 1.3.2015. Derzeit hat Milšped in Russland 5 ständige Mitarbeiter und erbringt verschiedene logistische Dienstleistungen.
  • Milšped Deutschland Die Milšped Gruppe erweitert ihre Tätigkeit auf dem europäischen Markt, indem sie eine Firma in Deutschland gründet. Diese Entscheidung des regionalen Logistikspitzenreiters ist ein klares Zeichen dafür, dass die Gruppe mit Entschlossenheit ihr Ziel für das Jahr 2016 erreicht – Beginn mit der Arbeit auf dem deutschen Markt, indem die Gruppe Innovation, Fachkompetenz und ihre zweiundzwanzigjährige Erfahrung im Transport und Logistik anwenden wird.